Otsuka San

WADO RYU

Kaum ein japanischer Großmeister hatte soviel Einfluß auf die Kata, wie wir sie heute kennen, wie Hiroki Otsuka. Don Warraner erzählt eine Geschichte über die wichtigen Kata des Karate.

UFC Japan

UFC Japan

Die gropen juristischen Probleme der UFC-Veranstalter mit den nordamerikanischen Behörden und Pay-TV-Anbietern haben die Verantwortlichen der blutigen Octagon-Kämpfe dazu veranlaІt, Ende 1997 eine Auflage ihrer Wettkämpfe in Japan stattfinden zu lassen. Wer dachte, daß die UFC dort denselben Erfolg haben würde wie K-1 oder die Wrestlingshows, der mußte sich eines besseren belehren lassen. Die UFC-Veranstalter erhielten in Japan ganz anderen Widerstand. Steve Quadros berichtet.

Guido Kessler

Guido Kessler

Der Schweizer King of Kung Fu, Guido Keßler, machte große Karriere. Alles begann mit seinen Nunchaku Demos beim Budo Meeting in Davos.

Georg Streif

Taekwondo Powercamp

Das Powercamp im Kroatien ist eines der traditionsreichen Taekwondo Trainingslager in Europa. Bundestrainer Georg Streif und Michaela Wegner über das Camp aus dem Erfolgsjahr 1997.

Kevin Thompson

Kevin Thompson

Harte Disziplin und explosive Techniken machten aus Kevin Thompson einen der besten modernen Kata-Läufer. Der Amerikaner verstarb im Januar 2020 nach langer Krankheit. Seine Trainingsmethoden bleiben dennoch unvergessen.

Backfist

WKA Weltmeisterschaft 1996

Die WKA feierte 1995 ihre erste WM in Semikontakt. 1996 war Prag der zweite Ausrichtungsort einer starken Konkurrenz aus aller Welt. Das Team aus Kanada fiel besonders stark auf.

Paul Ingram

Paul Ingram

Völlig überraschand übernahm der Brite Paul Ingram 1993 die World Karate Association von ihrem Gründer Howard Hanson. Ingram’s neues Imperium machte ihn über Nacht zum beschäftigsten Manager im Kickboxsport.

German Power Team

Auf Vorbild des Amerikanischen Trans World Oil Teams beaute Ex-Weltmeister Hans-Gerd Hinz das erste deutsche Elite Kämpfer Team für Semikontakt Fighter auf. Die hockkarätige Mannschaft besuchte Wettkämpfe auf Bermuda, USA und Europa.

Professional Karate Association

Professional Karate Weltmeisterschaft 1974

Die Los Angeles Sportsarena war ausverkauft und das Amerikanische Fernsehen zeigte die Kämpfe in voller Länge als 1974 die ersten Fullcontact Weltmeister im Kickboxen ihre Titel errangen.

Franjo Zobic

WAKO Austria

Die Österreicher zogen aus um internationale Titel zu gewinnen. Die begehrten WAKO Weltmeistertitel standen auf dem Spiel.

Kun Tai Ko Bayern

Kun Tai Ko

Mit Hochburg in Bayern besteht die Kun Tai Ko Association als einer der ältesten deutschen Budosportverbände.

Lady Lighting

Christine Bannon-Rodrigues

Nach Cynthia Rothrock ist Christine Bannon-Rodriguez die erfolgreichste und bekannteste Amerikanerin in den modernen Martial Arts. Sie spielte in vielen Filmen mit und gewann alle großen Turniere.

Front kick kata

Jean Frenette

Seit 1987 ist der ‘Canadian Tornado’ eine Größe in der Kampfkunstwelt. Der symphatische Kanadier gilt als bester Musikkata-Läufer aller Zeiten mit insgeasamt drei Weltmeistertiteln. Er ist auch ein bekannter Stuntman und Filmproduzent.

WAKO PRO

Italo-Fights WAKO PRO

Pizza und Pasta paßt zu Italien wie die WAKO-PRO zum Kickboxen. Die Österreichischen Fighter reisten für Titelkämpfe nach Triest.

Weninger point fighting

Slovenien Open 1996

Mitte der 90er Jahre starter die Expansion des Point-Fighting nach Ost-Europa. Slovenien ist eines der ersten Länder nach Ungar, welches ein internationales Großturnier etabliert.

Ernesto Hoost

Ernesto Hoost Counterfighting

Mister Perfekt schlug fast alle im K-1, Profi Kickboxen und Vollkontakt. Seine Stärke sind und waren seine Konter, mit denen ers selbst die Stärksten und Besten in die Knie Zwang. Ernesto Hoost zeigt seine effektivsten Konter Kombinationen für Muay Thai und Kickboxen.

Ramon Dekkers

Ramon Dekkers

Seine Kämpfe waren die aufregendsten, die es im Profi-Thaiboxen gabe. Der Holländer Ramon Dekkers wurde auch als ein Rohdiamant der Kämpfer bezeichnet.

Flying kick

The Austrian Karate Kid

Dominik Rab stellt den Ralph Macchio der Alpenrepublik dar. Er find früh mit dem Karate an und wuchs schnell zu einem der besten kreativen Kata Darsteller in den offenen Formenwettbewerben.

Frank Otto

Thaiboxen in Hamburg

Veranstalter und Meistertreiner Till Görres präsentierte eine Profikickboxgala in Hamburg mit packenden Kämpfen. Die besten Hamburger stiegen gegen erfahrene Profis aus dem Dutch Kickboxing in den Ring.

Hidir Erdogan

2. Georg-F.-Brückner Pokal 1995

Der zerstrittene Deutsche Kickbox-Verband veranstaltete Anfang April 1995 sein erstes Bundesranglistenturnier, den Georg F. Brückner-Gedenkpokal, welcher nach 1994 zum zweiten Mal ausgekämpft wurde. In Ebern wurde die Disziplinen Semi-, Leichtkontakt und Formen, in Berlin das Vollkontakt ausgekämpft. Ein… Read More

K-1 Grand Prix 1997

Eliminationsfights zum K-1 Finale in Japan 2017. Erstmals steigt Stefan Leko gegen Ernesto Hoost in den Ring. Mit dabei: Andy Hug, Sam Greco, Peter Aerts und Rick Roufus.

Chakuriki Forever

25 und kein bißchen leise! Das bekannte Chakuriki Dojo von Thom Harinck ist seit 1972 immer noch on the Top! Ein viertel Jahrhundert sind in Kampfsportkreisen ein lange Zeit. Viele kommen, noch mehr gehen und beinahe alles ändert… Read More

Ciriaco Cacoy Cañete

Doce Pares Eskrima

Ciriaco “Cacoy” Cañete gilt als der Begründer des Doce Pares Eskrima Stils, der sich über regellose Herausforerungs-Kämpfe auf der philippinishcen Insel Cebu definierte. In den 90er Jahren brachte der Berliner Uwe Schwarz die Kunst von den Visayas nach Berlin.

The Great Mayan Challenge 1997

Wer reiste nach Guatemala um dort am Pointfighting mitzumachen so wie Pedro Xavier? Die Österreicher um Rüdiger Miller! Lests, wie es ausgegangen ist und warum sie mit auf die Siegerparty gehen durften.

Jeff W. Smith

Jeff Smith

Als 1974 das Professional Karate, der Vorgänger des Vollkontakt Kickboxens, begründet wurde, errang Jeff Smith den ersten Weltmeistertitel in Halbschwergewicht. Bis heute spielt er im Amerikanischen Kampfsport eine wichtige Rolle.

Michelle Krasnoo

Michelle Mouse Krasnoo

Im Badeanzug auf die Kampffläche? Das muß Michelle Krasnoo sein. Die Kalifornierin überzeugt nicht nur durch ihr Können.

Bo staff form

Hollywood Classics 1996

Timothy Baker und Don ‘The Dragon’ Wilson produzieren 1996 die Hollywood Classics. Ein Martial Arts Turnier bei dem sich Prominenz und Nachwuchstalente die Klinke in die Hand geben und sich von ihrer besten Seite präsentieren.

Vera Meusel

Kickaerobic

Cardio Training im Kickboxen ohne Uniform Zwang und ohne Kampftraining ist populärer denn je. 1997 begann die Bewegung auch in Deutschland.

Frauen Kumite

Deutsche Jugend dreht auf – 1996

Die Jugendmeisterschaften im TKD fanden 1996 in Bielefeld statt und bildeten den Grundstein zu Qualifikation für die Europamesterschaften. Kai Müller war dabei.

kick light competition

Countdown zur Czech Open 2018

Nur noch zwei Wochen bis zur nächsten Czech Open, dem grossen, offenen Point-Fighting und Leichtkontakt Turnier in der tschechischen Hauptstadt, bei dem Teilnehmer aus über 15 Ländern erwartet werden.

Honbu Dojo

Uchi deshi Leben in Japan

Wir haben uns in Japan umgesehen, und Aus­länder, die in Japan als uchi deshi leben, interviewt. Aber nicht bei irgendeinem Karate­verein, sondern im Kyoku­shinkai Honbu Dojo, dem härtesten Dojo der Welt im Kyokushinkai Karate. Unsere Interview­partner waren einige sehr bekannte Sportler.