• interview Choi Hong Hi

    Interview: General Choi Hong Hi

    Pioniere im Kampfsport sind nicht immer so umstritten ist wie General Choi Hong Hi. Der Koreaner entwickelte die moderne Kampfkunst Taekwondo und es gibt nur wenige Interviews. Kick war geland das Unmögliche, ein Interview mit dem Koreanischen TKD Begründer und ITF Chef.

  • Karate Fumio Demura

    Die Fumio Demura Story

    Amerikas erster Karate Showman Als Jugendlicher war Meister Fumio Demura so schüchtern, daß er nicht sprechen konnte, ohne zu stottern. Auf Grund dieser Tatsache und seiner körperlichen Schwäche fiel er bei seiner ersten Weißgurtprüfung durch. Heute gilt er als der erste professionelle Kampfkunst-Unterhalter und als einer der besten Techniker der Welt. Hier seine provokative Geschichte: […]

  • Elvis mit Meister Khang Ree

    Elvis Presley Karate

    Der 16. August 1997 markiert den 20. Todestag des berühmtesten Rocksängers aller Zeiten: Elvis Presley. Nur noch wenige wissen, daß der „King“ ein hochgraduierter Schwarzgurtträger im Kenpo-Karate-System war. In den siebziger Jahren zeigte er großes Engagement beim Verbreiten dieser Sportart, die direkt hinter seiner Musik das wichtigste war, und dem neuen Fullcontact. Unser Mitarbeiter John […]

  • Streetfighter Movie

    Streetfighter

    Die amerikanischen Filmemacher haben einen neuen Markt entdeckt. Statt Bücher zu verfilmen, nehmen sie neuerdings Comics und Videospiele als Vorlagen für ihre Leinwanddarstellungen. Neuester Sproß dieses Genres ist „Streetfighter“ mit Jean-Claude Van Damme. Der aus Belgien stammende Darsteller spielt den Kriegshelden Oberst William F. Guile. Seine Mission besteht darin, innerhalb von 72 Stunden den Aufenthaltsort […]

Kicksider Archiv:

Wilkommen auf der Seite von Kick24.info. Hier findet ihr ein Archiv der ehemals aktiven Budozeitschrift "Kicksider", bzw. KICK Illustrierte.

Ted Wong

Traditionelles Wing Chun mit Randy Williams

In den Kung Fu Stilen – insbesondere im Wing Chun – gibt es viele unterschiedliche Auffassung von Tradition und Technik. Alleine die unterschiedlichen Schreibweisen der Stile sind Indiz genug um diese Aussage zu belegen. Während in Europa die meisten Organisationen immer einen Lehrer aus dem alten, sagenumwobenen Hong Kong als Meister für ihr eigenes Können […]

Master Toddy

Vom Krokodilbändiger zum Muay-Thai-Trainer von Jane Hallender Über 15 Jahre lang wurde der Name von Meister Toddy als Synonym für europäische Thaibox-Größe genannt. Dies ging so weit, daß, sobald ein Europäer einen Titel gewann, Toddy der Ruhm zugesprochen wurde, der Trainer des Champs zu sein. Nun ist er nach Amerika ausgewandert. Er lebt in Las […]

Freddy Kleinschwärzer

Zeichen des Budosports: Freddy Kleinschwärzer

Jeder von uns hätte erleben können, was Freddy Kleinschwärzer erlebt hat. Wie alle hat er seinen eigenen Weg in Sachen Kampfsport undkunst erlebt. Er bereiste ferne Länder und engagierte sich als Sportler und Funktionär. Lesen Sie im folgenden seine eigene Erzählung über die Zeichen, die der Budosport in seinem Leben gesetzt hat. Schlechte Erfahrung in […]

Sidekick Dawn Roffey

IAKSA WM in Quebec 1995

Es gibt Länder, in denen Kampfsport nur unter sehr strengen Auflagen betrieben und veranstaltet werden kann. Eines dieser Länder ist Kanada, Gastgeberland der vierten Weltmeisterschaft im Kickboxen nach der Version der IAKSA. Über 300 Sportler kamen aus 27 Nationen, um an den Wettkämpfen teilzunehmen, die von einem Delegierten des nationalen olympischen Komitees überwacht wurden. Er […]

Danny Bill

Europa gegen Thailand 1995

Große Galaveranstaltungen, das kennt man in Österreich kaum. Nachdem er 12 Jahre in Thailand lebte und trainierte, will der Wiener Sportschulbesitzer Wilhelm Wokurka das Thaiboxen in der Alpenrepublik ganz nach oben bringen. Seine erste Gala fand als Open Air statt – das Budget lag bei drei Millionen Schilling. Hauptattraktion: Thailand gegen Europa und Fights mit […]

Christine Bannon Rodriguez

US Open und Ocean State Nationals 1995

Für viele sind die Vereinigten Staaten ein Traum, so auch für etliche Kampfsportenthusiasten. Sie kommen immer dann ins Schwärmen wenn sie von den großartigen Karate- und Kickboxdarbietungen hören. Was sich insbesondere in der Musikkata und Semikontaktwelt in den USA abspielt, übertrifft europäische Dimensionen um Klassen. Bislang hat es noch kaum ein Europäer geschafft auf der […]

Tomas Barada

IAKSA WM 1997

Die fünfte Welt­meisterschaft des Weltverbandes für Amateur­kickboxen, IAKSA, fand Ende Septem­ber 1997 in Birming­ham, England statt. Zeitgleich feierte man mit dieser WM das 10-jährige Bestehen des Weltverbandes. Trotz organisatorischer Mängel, wurde die Meisterschaft nach Ansicht der Beteiligten gut über die Bühne gebracht. Knapp 400 Teil­nehmer aus 30 Nationen und vier Kontinenten stritten um die Gunst […]

Roland Conar kick

Ocean State Grand Nationals

Kreation, Engagement und Perfektion, dies sind die drei Schlagworte, mit denen man die 17. Ocean State Grand Nationals im US-Bundesstaat Rhode Island umschreiben kann. Der „kreative“ Kopf im Hintergrund war wie immer WAKO-US-Präsident Don Rodrigues, der sich wieder zahlreiche Neuerungen einfallen ließ, die dieses Turnier von allen anderen NASKA Turnieren abhebt. Auch „engagierten“ er und […]

Roland Conar

WAKO IDM 1997 = Midnight Show

Internationale Deutsche Meisterschaft 1997 des DKBV in Ebern – Dreifachturnhalle platzt aus allen Nähten – starke internationale Besetzung – Funktionäre kränkeln weiter am WAKO-Syndrom. Ohne zu übertreiben, darf die Internationale Deutsche Meisterschaft 1997 in den Kategorien Semi-, Leicht- und Vollkontakt-Kickboxen sowie im Formenbereich als eines der teilnehmerstärksten Turniere Europas bezeichnen. Mehr als 750 Teilnehmer fanden […]

WMAC TV

Zum Thron des Drachen

Amerikas Spitzenkämpfer duellieren sich in der TV-Serie „WMAC-Masters“. Die Show und das Geschehen hinter den Kulissen sollen den Sportlernachwuchs fördern. So wie man vor einigen Jahren über die „Ninja Turtles“ und später über Filmstars wie Jean-Claude van Damme gesprochen hat, unterhält man sich heute in amerikanischen Fachkreisen über die TV-Serie WMAC Masters – Quest of the […]

Andy Hug

K1 Fieber in Zürich

Wahnsinn, über 12.000 Zuschauer kamen in Juni 1997 in Zürich zur K-1 Fightnight ins Züricher Hallenstadion. Liveübertragung im schweizer TV mit Rekordquoten und via Satellit in Japan. Alle wollten sie einen Mann sehen: Andy Hug. Der Schweizer, der vor rund 10 Jahren begann im Kyokushin-Fullcontact-Karate auf sich aufmerksam zu machen, kämpft jetzt als einer der […]

Joe Lewis and John Graden

Defensive Fussfeger mit John Graden

Wie gut ein Gegner im Treten und Schlagen auch sein mag, es gibt immer einen Weg, ihm einen Dämpfer zu verpassen, indem man ihm das wegnimmt, was er immer für selbstverständlich betrachtet hat: Den Boden unter seinen Füßen. Seit sie denken können sind die Menschen immer davon ausgegangen, daß sie, mal abgesehen von dem einen […]