• Honbu Dojo

    Uchi deshi Leben in Japan

    Wir haben uns in Japan umgesehen, und Aus­länder, die in Japan als uchi deshi leben, interviewt. Aber nicht bei irgendeinem Karate­verein, sondern im Kyoku­shinkai Honbu Dojo, dem härtesten Dojo der Welt im Kyokushinkai Karate. Unsere Interview­partner waren einige sehr bekannte Sportler.

  • Crashtest

    Entwicklung statt Nachahmung: Die Geschichte des Top Ten Kopfschutzes

    Der Top Ten Kopfschutz ist ein Produkt made in Germany, das Geschichte geschrieben hat und das den Kampfsport für die Sportler sicherer werden ließ. Erfahren sie mehr über die Entwicklung dieses Produktes und seinen Erfinder Georg F. Brückner.

  • interview Choi Hong Hi

    Interview: General Choi Hong Hi

    Pioniere im Kampfsport sind nicht immer so umstritten ist wie General Choi Hong Hi. Der Koreaner entwickelte die moderne Kampfkunst Taekwondo und es gibt nur wenige Interviews. Kick war geland das Unmögliche, ein Interview mit dem Koreanischen TKD Begründer und ITF Chef.

  • Karate Fumio Demura

    Die Fumio Demura Story

    Amerikas erster Karate Showman Als Jugendlicher war Meister Fumio Demura so schüchtern, daß er nicht sprechen konnte, ohne zu stottern. Auf Grund dieser Tatsache und seiner körperlichen Schwäche fiel er bei seiner ersten Weißgurtprüfung durch. Heute gilt er als der erste professionelle Kampfkunst-Unterhalter und als einer der besten Techniker der Welt. Hier seine provokative Geschichte: […]

  • Elvis mit Meister Khang Ree

    Elvis Presley Karate

    Der 16. August 1997 markiert den 20. Todestag des berühmtesten Rocksängers aller Zeiten: Elvis Presley. Nur noch wenige wissen, daß der „King“ ein hochgraduierter Schwarzgurtträger im Kenpo-Karate-System war. In den siebziger Jahren zeigte er großes Engagement beim Verbreiten dieser Sportart, die direkt hinter seiner Musik das wichtigste war, und dem neuen Fullcontact. Unser Mitarbeiter John […]

Kicksider Archiv:

Wilkommen auf der Seite von Kick24.info. Hier findet ihr ein Archiv der ehemals aktiven Budozeitschrift "Kicksider", bzw. KICK Illustrierte.

Interview: Peter Cunningham

US-Boy Pete „Sugarfoot“ Cunningham ist einer der größten Kickboxer aller Zeiten. Bei seiner Seminartour durch Europa im November 1995 stellte er sein neues Buch vor. Natürlich besuchte er auch die neuen Redaktionsräume der KICK-Illustrierten. Wir nutzten diese Gelegenheit für ein exklusives Interview: „Ich denke immer ans Kämpfen“ KICK: Peter, Sie haben ein Buch geschrieben. Was […]

Hug Thompson fight

Seidokan WORLD CUP in JAPAN 1995

Osaka, Anfang Oktober 1995 – unter den 56 Teilnehmern des Karate World Cups befinden sich zwei Deutsche: Andre Mewis, Berlin und Atillla Fusko, Heidelberg. Sie streiten mit 44 Japanern, drei Schweizern und Australiern, Holländern und Einzelteilnehmern aus England und den USA um den begehrten Titel im Seidokan Fullcontact Karate. Am 3. Oktober starten die beiden […]

WMAC Masters

Nur echte Champions: US-Budo-Stars erhalten eigene TV-Serie „WMAC Masters“. Mit tollen Einschaltquoten und exzellenten Kritiken feierte die Live-Budo-Serie „WMAC Masters“ im September in den USA einen riesigen Erfolg. Hauptakteure sind die Spitzensportler des Nordamerikanischen Sportkarate Verbandes, NASKA. Moderiert von Shannon Lee, Tochter des Schauspielers und Kampfkunst-Revolutionärs Bruce Lee, bietet „WMAC Masters“ (Originaltitel: „Quest for the Dragon […]

evcc

Sommerfest der Euro Ving Chun Connection

Kampfkunst für Aktion Sorgenkind. Unter diesem Motto feierte die Euro Ving Chun Connection (EVCC) Ende Juli im Kölner Maksim ein familiäres Sommerfest. Rund 500 Besucher sahen bei sonnigem Wetter ein buntes Programm, in dem das Ving Chun Showteam mit seinen z.T. spektakulären Vorführungen beeindruckte. Auch sonst war einiges los, gute Laune weit verbreitet. Eine der […]

Lok Yiu Holzpuppe

Wahrheiten aus dem alten Hong Kong

Heute ist Ving Tsun eine weltberühmte Kampfkunst mit einer großen Zahl von Schülern und Lehrern. Vor etwa 40 Jahren allerdings war Ving Tsun von der Öffentlichkeit Hong Kongs noch nicht zur Kenntnis genommen worden. Erst durch das Lehren unseres Großmeisters Yip Man in der Restaurantarbeitervereinigung wurde die Entwicklung des Ving Tsun vorangetrieben. Da das Ving […]

Ted Wong

Traditionelles Wing Chun mit Randy Williams

In den Kung Fu Stilen – insbesondere im Wing Chun – gibt es viele unterschiedliche Auffassung von Tradition und Technik. Alleine die unterschiedlichen Schreibweisen der Stile sind Indiz genug um diese Aussage zu belegen. Während in Europa die meisten Organisationen immer einen Lehrer aus dem alten, sagenumwobenen Hong Kong als Meister für ihr eigenes Können […]

Master Toddy

Vom Krokodilbändiger zum Muay-Thai-Trainer von Jane Hallender Über 15 Jahre lang wurde der Name von Meister Toddy als Synonym für europäische Thaibox-Größe genannt. Dies ging so weit, daß, sobald ein Europäer einen Titel gewann, Toddy der Ruhm zugesprochen wurde, der Trainer des Champs zu sein. Nun ist er nach Amerika ausgewandert. Er lebt in Las […]

Freddy Kleinschwärzer

Zeichen des Budosports: Freddy Kleinschwärzer

Jeder von uns hätte erleben können, was Freddy Kleinschwärzer erlebt hat. Wie alle hat er seinen eigenen Weg in Sachen Kampfsport undkunst erlebt. Er bereiste ferne Länder und engagierte sich als Sportler und Funktionär. Lesen Sie im folgenden seine eigene Erzählung über die Zeichen, die der Budosport in seinem Leben gesetzt hat. Schlechte Erfahrung in […]

Sidekick Dawn Roffey

IAKSA WM in Quebec 1995

Es gibt Länder, in denen Kampfsport nur unter sehr strengen Auflagen betrieben und veranstaltet werden kann. Eines dieser Länder ist Kanada, Gastgeberland der vierten Weltmeisterschaft im Kickboxen nach der Version der IAKSA. Über 300 Sportler kamen aus 27 Nationen, um an den Wettkämpfen teilzunehmen, die von einem Delegierten des nationalen olympischen Komitees überwacht wurden. Er […]

Danny Bill

Europa gegen Thailand 1995

Große Galaveranstaltungen, das kennt man in Österreich kaum. Nachdem er 12 Jahre in Thailand lebte und trainierte, will der Wiener Sportschulbesitzer Wilhelm Wokurka das Thaiboxen in der Alpenrepublik ganz nach oben bringen. Seine erste Gala fand als Open Air statt – das Budget lag bei drei Millionen Schilling. Hauptattraktion: Thailand gegen Europa und Fights mit […]

Christine Bannon Rodriguez

US Open und Ocean State Nationals 1995

Für viele sind die Vereinigten Staaten ein Traum, so auch für etliche Kampfsportenthusiasten. Sie kommen immer dann ins Schwärmen wenn sie von den großartigen Karate- und Kickboxdarbietungen hören. Was sich insbesondere in der Musikkata und Semikontaktwelt in den USA abspielt, übertrifft europäische Dimensionen um Klassen. Bislang hat es noch kaum ein Europäer geschafft auf der […]

Tomas Barada

IAKSA WM 1997

Die fünfte Welt­meisterschaft des Weltverbandes für Amateur­kickboxen, IAKSA, fand Ende Septem­ber 1997 in Birming­ham, England statt. Zeitgleich feierte man mit dieser WM das 10-jährige Bestehen des Weltverbandes. Trotz organisatorischer Mängel, wurde die Meisterschaft nach Ansicht der Beteiligten gut über die Bühne gebracht. Knapp 400 Teil­nehmer aus 30 Nationen und vier Kontinenten stritten um die Gunst […]